vitalSPA Bereich

Verfügbarkeit prüfen & buchen

vitalSPA Bereich

auf drei Ebenen

vitalSPA - Ebene 1

vitalSPA Ebene 1 im Burg Vital Resort

Schwimmbad

Unser Hallenbad hat zu jeder Jahreszeit angenehme 28 °C Wassertemperatur und im Sommer wie im Winter einen atemberaubenden Blick auf die Gipfel der Arlbergregion. Neben einer Gegenstromanlage, einem Wasserfall und vitalisierenden Massagedüsen gibt es rund um den Pool gemütliche Liegen zum Entspannen. Im Sommer öffnen sich die riesigen Panoramafenster zu unserer Liegewiese mit einem malerischen kleinen Pavillon direkt vor dem Bad.

Tepidarium

Das Tepidarium ist mit angenehmen 38 °C eine schonende Variante zu Sauna und Dampfbad. Die therapeutische Heilwärme des Tepidariums war bereits bei den alten Römern beliebt. Die angenehme Strahlungswärme, die von den Wänden, den Sitzflächen und dem Boden aus Marmor abgegeben wird, erwärmt den Körper, ohne die Atemluft zu erhitzen und den Kreislauf zu belasten. Das Immunsystem wird auf natürliche und sanfte Weise gestärkt.

Solarium

Sommerbräune das ganze Jahr über! Gerade im Winter sorgt ein kurzes "Sonnenbad" für schöne Bräune und seelisches und körperliches Wohlbefinden. Münzen für die Sonnenbank erhalten Sie an der vitalSPA Rezeption. Eine Schutzbrille liegt für Sie im Solarium bereit. Die Benützung für Jugendliche unter 18 Jahren ist gesetzlich untersagt!

vitalSPORT

Modernes Fitness-Center mit neusten Techno Gym - Trainingsgeräten, individuelle Betreuung durch ausgebildete Trainer und Sportwissenschaftler, täglich Bewegungs- und Entspannungsprogramm wie Yoga, Meditation, Rückengymnastik, Bauch - Beine - Po, Aqua Gymnastik u.v.m., Indoor Golfanlage

Ruheräume

Ein Ort zum Entspannen, tauchen Sie vom Alltag in vollkommene Ruhe ein. Bei jedem einzelnen beheizten Wasserbett befindet sich ein Kopfhörer mit Ihrer individuellen Entspannungsmusik. Lassen Sie Ihre Seele baumeln und lassen Sie los!

vitalSPA - Ebene 2

vitalSPA Ebene 2 im Burg Vital Resort

vitalSPA-Lounge

Hier können Sie nach einem erfüllten Tag in den Bergen oder nach einer Spa-Behandlung abschalten und entspannen. Das Ambiente ist ruhig und lädt zum Wohlfühlen unter einer riesigen Glaskuppel ein. So nah waren Sie dem Himmel schon lange nicht mehr. Neben gesunden Kräuter-Tees gibt es eine Auswahl an Zeitschriften.

Finnische Blocksauna

Die finnische Sauna ist der Klassiker unter den Schwitzbädern. Die Temperatur liegt zwischen 85 °C bis 95 °C, die Luftfeuchtigkeit beträgt nur 10 bis 30 %. Die trockene Hitze reinigt und entspannt den Körper, entgiftet die Haut und verbessert die Abwehrkräfte. Das Wechselbad von Hitze, kalter Dusche und Ruhe stärkt das Immunsystem. Aufgüsse mit belebenden Duftölen und Kräutermischungen machen das finnische Saunabad zu einem besonderen Erlebnis.

Stubensauna / Kräutersauna

Die Stubensauna ist die schonende Version der finnischen Sauna. In dieser Mischform aus Sauna und Dampfbad herrscht eine Temperatur von ca. 60 °C und eine Luftfeuchtigkeit von ca. 50 %. Die angenehme Kombination von milder Wärme und feuchter Luft wirkt sich positiv auf das Wohlbefinden und das Herz-Kreislaufsystem aus.

Kräuter-Dampfbad

Das Kräuter-Dampfbad ist eine Wohltat für Körper und Seele bei einer Temperatur von 42 bis 45 °C. Kreislauf, Durchblutung und Stoffwechsel werden positiv angeregt. Durch das tiefe Inhalieren des feinen Wasserdampfes werden die Atemwege befeuchtet. Der Dampf wirkt schleimlösend und hilft bei Erkältungen, Husten, Heiserkeit und vieles mehr. Sie fühlen sich wohl in Ihrer Haut.

Lehm - Haus "Raum der Stille"

Ein weiterer Ruheraum sorgt mit Wänden aus Lehm und wenig Licht für tiefe Entspannung und ein Maximum an Behaglichkeit. Eine Temperatur von 36 bis 38°C und ein natürliches, gesundes Raumklima wirken sich positiv auf Körper und Geist aus. Auch in diesem Ruhebereich sorgen beheizte Wasserbetten für maximale Entspannung.

Freiraum

In unserem Freiluft-Ruheraum sorgen komfortable, beheizte Wasserbetten und ein offener Kamin für wohlige Entspannung.

vitalSPA - Ebene 3

vitalSPA Ebene 3 im Burg Vital Resort

Erlebnisdusche

Die Erlebnisduschen sind eine Errungenschaft der modernen Wellnesskultur und sind ein Verwöhn-Programm für Körper und Sinne. Diese Spezialduschen haben unterschiedliche Berieselungstechniken, die die Haut massieren und einen Erlebnisreiz bieten. Ein Duscherlebnis für Entspannung und Erholung mit wohlriechenden Düften.

Sole-Floating Becken

Durch den hohen Salzgehalt werden Muskeln völlig entspannt sowie entlastet und Schmerzen effektiv gelindert! Zusätzliche entspannende Licht- und Toneffekte streben eine physische und mentale Tiefenentspannung an, die den gesamten Körper inklusive Gehirn in eine Art "Pausenzustand" manövriert.

Himalaya-Softsauna mit Gradierwerk

Die Softsauna ist die sanfte Variante der finnischen Sauna. Die "gemäßigte" Temperatur von 55 bis 70 °C bei 40 bis 70 % Luftfeuchtigkeit wird durch einen Dampfgenerator erzeugt. Die fein zerstäubte Solelösung in der Luft, die über das eingebaute Gradierwerk rieselt, ist eine Wohltat für die Haut und sorgt für eine Erweiterung der Gefäße und für eine Steigerung der Durchblutung. Die Muskulatur wird entspannt und Herz und Kreislauf werden gefördert. Je nach körperlichem Wohlbefinden dauert ein Saunagang 5-10 min. Achten Sie auf eine ausreichende Ruhephase nach dem Saunieren (ca. 20 min.).

Wasser-Vital- und Reinigungsdusche

Nach der Anwendung im Sole-Floating Becken stehen Ihnen zwei Reinigungs- und Vitalduschen zur Verfügung. Der Duschhimmel mit einer Regenbrause und der Warmwasserschwall sorgen für eine sanfte Wassermassage. Zur raschen Abkühlung steht Ihnen ein Kneippschlauch in der Dusche zur Verfügung.

Liegewiese

Genießen Sie den Sommer in Oberlech auf unserer Liegewiese direkt vor dem Haus. Auf 1.700 m zwischen Blumenwiesen und den majestätischen Gipfeln der Arlbergregion stehen Ihnen bequeme Liegen sowie ein Angebot an Obst, Tees und frischen Säften zur Verfügung. Verweilen Sie in unserem kleinen, exklusiven Pavillon in dieser zauberhaften Kulisse, mit einem guten Buch und einer gemütlichen Tasse frisch aufgebrühtem Tee.